Kaschiermodul

KaschierstationKaschierstation:

  • Antrieb durch Servomotor
  • zwei gummierte Kaschierwalzen
  • untere Walze wird angetrieben
  • obere Walze läuft frei mit

Abrollwelle:

  • Expansionswelle
  • axial verstellbar
  • gebremst durch Feder und Filzscheibe

Auf-/Abwickelwelle:

  • als Abgitter- oder Vorabzug nutzbar
  • Antrieb durch Servomotor

Messwelle:

  • schwingend gelagert
  • dient als Zugkraftsensor und steuert die Vorabzugswelle
  • die erforderliche Zugkraft ist über den Monitor regulierbar

Mehrere Umlenkwellen:

  • können mit Bordscheiben ausgerüstet werden
  • sind blockierbar und dienen der Bahnführung